Einkaufsführer für Eheringe

Dieser Leitfaden versucht, jede traditionelle Veranstaltung, bei der Diamantringe an einen Partner übergeben werden können, die Unterschiede zwischen ihnen und eine grobe Preisrichtlinie abzudecken. Historisch gesehen gab es einen gewissen Einfluss aus dem Schmuckhandel, der versucht, Menschen neue Möglichkeiten zu eröffnen, Diamant-Eheringe zu kaufen, wenn dies traditionell nicht anders Trauringschmiede möglich war. Schmuck ist jedoch seit langem das beste Mittel, um besondere Anlässe zu feiern oder zu kommunizieren Wertschätzung mit einem langlebigen, wertvollen Zeichen. Dies bedeutet, dass sich Traditionen um Ehen herum aufgebaut haben, die angemessene Zeiten festgelegt haben, um Ihrem Partner einen Ring zu geben.

Vorverlobungsringe

Die erste dieser Gelegenheiten ist der Ehering vor der Verlobung. Diese Art von Ring bedeutet eine Verpflichtung zu einer Beziehung und impliziert, dass ihr in Zukunft ein Vorschlag folgen wird. Typischerweise sind diese Ringe aus Gold oder Silber. Einige sind mit Diamanten besetzt und tragen üblicherweise ein Herzsymbol.

Verlobungsringe

Die nächste Gelegenheit, bei der ein Diamant-Ehering verliehen werden kann, ist die Verlobung. Traditionell wird dies einer Frau von einem Mann präsentiert, während oder kurz nachdem ein Antrag gemacht wurde. Diese Ringe sind traditionsreich und enthalten normalerweise ein Arrangement aus einem oder mehreren Diamanten. In einigen Fällen sind drei Diamanten in den Ring eingelassen, die die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Paares symbolisieren. Diese sind als Trilogie-Ringe bekannt. Verlobungsringe können als Teil eines Hochzeitssets erworben werden, das auch einen Ehering enthält.

Eheringe

Der Ehering ist typischerweise ein einfaches Gelb- oder Weißgoldband mit einigen Verzierungen und einem hohen Karatwert. Traditionell erhält der Bräutigam auch einen Ring und einige Juweliere können ein passendes Paar arrangieren. Trauringe können auch aus Platin oder Palladium bestehen und einen oder mehrere Diamanten enthalten.

Ewigkeitsringe

Schließlich werden Ewigkeitsringe manchmal zu einem späteren Zeitpunkt in der Beziehung verschenkt, vielleicht nach der Geburt eines Kindes, um die Bindung zwischen dem Paar zu stärken. Da diese Eheringe zu solch bedeutenden Zeiten verschenkt werden, bestehen sie aus Gold oder Platin und sind mit einer Reihe von Diamanten besetzt.

Die Kosten

Trauringe aus Weiß- und Gelbgold für diese Anlässe sind in verschiedenen Karatgewichten von 9 bis 24 Karat erhältlich. Die Preise für jeden Ringtyp variieren ebenso wie der Stil, aber um Ihnen einen Bezugsrahmen zu geben, könnte ein 18-Karat-Goldring kosten 300 £ aufwärts, je nach Design und Karatgewicht der darin eingefassten Diamanten. Beispielsweise könnte ein Ring mit einem 3-Karat-Diamanten über 1000 £ kosten.